Quiwi Dream

Mit QUIWI DREAM steht der Hengststation Ellerhoop ein absolutes Ausnahmepferd zur Verfügung. Sein Vater QUIDAM DE REVEL ist neben COR DE LA BRYÈRE einer der wenigen Franzosen, der in Holstein zum Hengstlinienbegründer geworden ist. Seine weltweit herausragende Stellung als Springpferdevererber ist unumstritten.

Mütterlicherseits stehen die Vererber Millionäre CONTENDER- LANDADEL- RAMIRO- LANDGRAF I als Leistungsgaranten.

QUIWI DREAM beeindruckte bei seiner Körung durch große Übersicht, Springvermögen und schnelle Reflexe und erhielt die Wertnote 9,5.

Sein erster gekörter Sohn QUIWITINO absolvierte einen überragenden 30-Tage Test in Adelheitsdorf und geht jetzt erfolgreich unter Felix Haßmann im Sport. In 2014 wurden 11 QUIWI DREAM Fohlen holsteinisch gebrannt, 3 von ihnen kamen 2016 in Neumünster zur Körung, 2 wurden gekört. Ein tolles Ergebnis.

Auch in der zurückliegenden Saison konnte sich QUIWI DREAM mit diversen Siegen und Platzierungen in Szene setzen. Ein besonderes Highlight war der Sieg im U25 Weltfinale in Salzburg unter Pia Reich.

Er rangiert mit dem Zuchtwert von 146 unter den besten 50 der FN-Zuchtwertschätzung-Jungpferdeprüfung Springen.

 

 

Zugelassen: Holstein, Deutsche Sportpferde und alle südd. Verbände, ZVCH und Cheval Suisse

Decktaxe: 300,- Euro bei Erstbesamung inkl. 10,7% MwSt. 700,- Euro bei Trächtigkeit am 1.Okt. inkl. 10,7% MwSt.

 

 


Newsletteranmeldung

Aktuelles

Samen von VAN GOGH

Van Gogh steht ab dem 28. Februar bis zum 01. Juli 2017 via FRISCHSAMEN zur Verfügung. Danach ist TG Samen erhältlich. Das Deckgeld beträgt 300,- Euro zzgl. MwSt. bei Erstbesamung und 1.350,- Euro zzgl. MwSt. bei Trächtigkeit.

Weiterlesen

Vagabond de la Pomme stellt das Siegerfohlen in der Schweiz

Bei dem Schweizer Sportfohlenchampionat 2016 in Avenches konnten sich zwei Fohlen unserer Hengste an erster und zweiter Stelle platzieren. Valmarano des Prés, ein Fohlen des international unter Pénélope Leprevost erfolgreichen...

Weiterlesen