Van Gogh

VAN GOGH - Ein Ausnahmehengst - Ein fast reiner Holsteiner

Der überragende Sieger der Hengstleistungsprüfung ist nicht nur einer der erfolgreichsten Sportler auf dem internationalen Parkett, sondern zugleich auch ein athletischer Vater, wie man sich ihn in der heutigen Zeit wünscht. Seine moderne Erscheinung ist mit einer ausgezeichneten Springmanier und hervorragenden Rittigkeit, sowie einer lockeren und großzügigen Bewegungsqualität gepaart. Die Qualität am Sprung ist sicher in seinem Pedigree verankert.

Seine ersten Nachkommen brillieren immer wieder auf internationalen Turnieren und unterstreichen damit seine beeindruckende Vererbungsqualität. Besonders nennenswert ist der 11-jährige COSMO, der stets für Aufsehen im Dressurviereck sorgt, so auch 2018 in Tryon als er mit Sönke Rothenberger WM Gold gewann.

Für Holstein bietet sich hier eine einzigartige Chance das verlorengegangene Bewegungspotential durch VAN GOGHs Benutzung zurück zu gewinnen.

(Quelle: Daan Horn, Holland)

 

Zugelassen: Holstein, Westfalen, Oldenburg, OS, KWPN, Hannover, Selle Francais

Decktaxe: 300,- Euro zzgl. 10,7 MwSt bei Erstbesamung, 1.400,- Euro zzgl. 10,7 MwSt bei Trächtigkeit

 

Newsletteranmeldung

Aktuelles

Hengstpräsentation am 1. Februar 2019 um 19:00 Uhr

Die privaten Hengsthalter veranstalten am 1. Februar ab 19:00 Uhr in der Fritz Thiedemann Halle in Elmshorn ihre diesjährige gemeinsame Hengstschau

Weiterlesen

Samen von VAN GOGH

Van Gogh steht ab dem 28. Februar bis zum 01. Juli 2017 via FRISCHSAMEN zur Verfügung. Danach ist TG Samen erhältlich. Das Deckgeld beträgt 300,- Euro zzgl. MwSt. bei Erstbesamung und 1.350,- Euro zzgl. MwSt. bei Trächtigkeit.

Weiterlesen